Samstag, 31. Januar 2015

Mein neuer Onlineshop

Puh, ich sag es euch!
Das war eine Woche, aber ich musste ja auch wieder alles auf einmal machen,
neues Ebook - neuer Shop - so bin ich einfach.




Aber fangen wir mal von vorne an, beim warum. Warum also ein neuer Shop?
Eine neue Domain ist ja doch ein großer Umstand für alle Beteiligten, in diesem Fall ja auch für Euch! Ihr müsst euch neu registrieren etc. 

Aber.... Ich war schon so lange genervt von meinem alten Shop,
den ich mir damals recht unwissend erstellen lassen hab und danach nach dem Prinzip Friss oder Stirb behandeln musste.
Ich konnte nichts alleine umändern, noch nicht mal den Header des Shops oder ähnliches (ich hab ja geheiratet und es nicht mal gebacken bekommen meinen Namen im Shop zu ändern weil alles feste Templates waren und ich mich damit einfach mal 0 auskenne aaaaaaah),
alles war in html Codes geschrieben und auch wenn ich jetzt behaupten kann dass ich definitiv kein Computer Doofie bin war mir das alles eine Spur zu hoch.
Dann klappte alles von Anfang an nicht so wie es eigentlich vorab besprochen war. Die Downloads gingen nicht automatisch und ich musste später wieder Geld in die Hand nehmen um jemand anderes zu bezahlen der mir zumindest den Shop so einstellte dass die bezahlten Downloads direkt frei waren. Aber nicht die Freebooks und ebenso nicht die Zahlungsstati (Statusse? :D). Es war ein Graus, wenn ich überlege wie ich unendliche Stunden da saß und per Hand EINZELN (Stapelverarbeitung ging nämlich auch nicht) jeder einzelnen von euch eine Benachrichtigung über den aktiven Download geschickt habe, sei es von den bezahlten Ebooks oder den Freebooks. Zudem hat es der Shop nicht geschafft Links zu den Downloads zu versenden und es kamen immer wieder verärgerte Nachfragen wo denn der Download blieb... Dabei wollte ich doch nur alles schön und ordentlich machen. Das hier aufgezählte ist nur die Spitze des Eisbergs, aber woher wissen wie es besser gehen soll, wenn man sich darauf verlässt und alles alleine macht?

Nun gut, Versuch macht klug. Und ich bin ganz ehrlich, ich hatte die ganze Zeit Angst davor einen neuen Shop zu machen, woher sollte ich denn wissen ob es besser wird?

Es ist auf jeden Fall jetzt so, dass der alte Shop so lange bestehen bleibt bis der letzte Download erlöschen ist, danach werde ich die Domain www.rosarosa.net auf den neuen Shop umleiten und den Alten aus dem Netz nehmen. Bis dahin sind dort zwar alle Produkte deaktiviert, aber ihr könnt euch wie gewohnt einloggen und eure Bestellungen auswählen/ downloaden etc.

Ich habe nun also diesen neuen Shop von der Schriftfarbe bis zum Header alleine eingestellt und bin nun über ein Baukastensystem gegangen. Für mich als Laien war das Ding auch nicht in 2-3 Stunden, wie ich übermotiviert angenommen hatte, gewuppt, aber nun nach einer Woche hahahaha ist das Ding endlich fertig.

Ich bin glücklich und zufrieden!

Die ersten Einkäufe von euch wurden getätigt und es scheint alles endlich wunderbar zu klappen! Ihr bekommt nun endlich direkt Rechnungen, Downloadlinks und Bestellbestätigungen per Email. Könnt euch jederzeit wieder in euer Konto einloggen und die Bestellung noch mal runter laden.



Dazu gibt es nun auch ein neues Kontaktformular, neben dem normalen Kontakt, das heißt Kontakt Ebookverlust/ Update welches direkt eine Email in das Postfach meiner lieben Aushilfe Melanie schickt, die jeden Mittwoch für euch da ist und verlorene Ebooks versendet oder wenn ihr einen überarbeiteten Schnitt haben möchtet, eure Bestellung prüft und diesen dann verschickt. Bitte habt Verständnis dass dies nur Mittwochs stattfinden kann, ich musste einfach ein paar Aufgaben verteilen, ich arbeite viel zu viel.  

Es gibt auch endlich mal ein kleines Über mich im neuen Shop:



So, das war auch schon das wichtigste über den Shop :)

Ich hoffe er kommt gut an bei euch und ich hoffe ich habe wieder mehr Zeit für das wesentliche,
NÄHEN und Schnitte machen!

Ich freu mich auf ein tolles Jahr mit euch
und hoffe ihr werdet mir auch im neuen Shop treu bleiben :)




Ach ja, für den Umstand dass ihr euch neu registrieren müsst könnt ihr bis Mittwoch den 04.02.15 im neuen Shop 15% auf alle Ebooks sparen :)

Liebe Grüße
eure völlig platte Christina, 
die morgen definitiv den PC auslässt chihi

Donnerstag, 29. Januar 2015

Probenähen Lilou Part 1

Hallo ihr Lieben,
ich sitze gerade hier und trink einen Tee und hab meinen Blick über die wundervollen Bilder meiner Probenäherinnen schweifen lassen. Wie immer bin ich begeistert über ihre tolle Arbeit und möchte euch diese auch nicht vorenthalten, gleich gehts los :)

Mein neuer Onlineshop ist auch schon fast fertig, es fehlen nur noch einige Produkte und Links, 
diese lese ich heute und morgen aber noch ein und dann gibt es einen gesonderten Post zum neuen Shop. Wer aber Lilou shoppen mag der darf das gerne auch direkt im neuen Shop tun. 
Alle Freebooks sind auch schon in den neuen Shop gezogen 
und auch die ersten anderen Schnitte. 




Im neuen Shop bekommt ihr -15% Einführungsrabatt auf ALLE Ebooks bis Sonntag!
Aber wie gesagt, morgen gibt es einen richtigen Post zum neuen Shop, 
wenn alle Produkte eingezogen sind :)

Jetzt gehts erst mal um Lilou und meine Probenähmädels :)




Teil 1 der Probenähwerke, übermorgen folgt Teil 2


Danke Sandra

Das kostenlose Tutorial zum Tuch findet ihr übrigens HIER






Danke Anja



Danke Heike



Danke Chrisse




Danke Eva



Danke Janine







Danke Martina




Danke Maike





 Danke Martina 



Danke Mira



Danke Janina



Danke Rebekka



Toll, oder?

Liebe Grüße

Christina // Frl. Rosa





Dienstag, 27. Januar 2015

Geballtes Mutter-Tochter-Duo

Heute habe ich eine wahre Bilderflut für euch,
Feli und ich haben heute ein Lilou-Mutter-Tochter-Bilder gemacht :)


Morgen kommt mein neues Ebook Ballonmütze Lilou online,
drückt die Daumen, vielleicht sogar direkt im neuen Onlineshop.
Ja, leider müsst ihr euch da alle neu registrieren, aber dort bekommt ihr dann immer sofort eine Email mit dem Downloadlinks und gleich die Rechnung etc.
Es wird also deutlich einfacher und komfortabler :)

Aber dazu morgen mehr :)

Jetzt erzähle ich euch eine Kleinigkeit über Lilou.

Lilou kann aus elastischen Stoffen wie Jersey und Seat
oder nicht elastischer Webware, wie Baumwolle, Cord etc. genäht werden.
Sie kann ohne Probleme doppellagig, gefüttert genäht werden.
Mit kleiner Schleife, XXL Schleife oder ganz ohne.

Du kannst sie hinten mit Pömpel (mir fällt einfach kein andere Wort dafür ein haha) nähen, oder mit einem Bommel, oder mit Knopf verziert. Quasi eine rund um das Jahr Mütze die innhalb von 10 Minuten genäht ist. Optimal um eure tollen selbstgenähten Outfits zu optimieren :)

Aber jetzt lasse ich einfach die Bilder sprechen,
ich glaube da sieht man gut dass sie für klein und groß geeignet ist,
wir hatten viel Spaß und haben allerlei Quatsch gemacht hihi :)




























Das Shirt von Feli ist eine Mieze mit Lola Kragen , die Stoffe sind von HIER.
Die Hose ist eine Knickerbocker, bei den Stoffen hab ich leider keine Ahnung mehr.
Die Mütze Filou gibt es ab morgen bei mir :)

Liebe Grüße
Christina // Frl. Rosa

Mittwoch, 21. Januar 2015

Forrestine & Friends Fejou

Hallo ihr Lieben,
wie ich euch letzte Woche schon einen Teil gezeigt habe, habe ich ein paar Kleinigkeiten für Felis kleine Kindergartenfreundin Milla genäht. Millas Mama hatte sich in meinem Atelier (oh man, ich finde das Wort Atelier eigentlich voll blöd, ich sag ja immer Werkstatt - aber das klingt so derb - naja, ich bin vom Humor aber auch eher derb - ach ich sag einfach unten im Keller) Keller für eine Ballontunika aus Cloudine & Friends von KDS und einer Fejou mit Leggins aus dem Forrestine & Friends Stoff entschieden. Tolle Stoffe, hat Spaß gemacht zu nähen :)

Vielleicht sollte ich doch wieder anfange ein paar Einzelteile für den Verkauf zu nähen..
Na schauen wir mal was das neue Jahr so mit sich bringt :)

Ich hatte einen tollen Helfer beim Fotos machen, meinen kleinen Lieblingsbären Diego.
Furchtbar nervig manchmal, da er mir wirklich fast überall wie ein Hund hin folgt und eher mittendrin ist statt nur dabei, aber das Herz am rechten Fleck und seit nun schon 8 Jahren mein bester Freund der Welt :)


Die Bilder sind leider nicht so der Kracher, aber es war schon spät Abends und da sind auch meine Fotolampen nicht mehr so wirklich mitgekommen.. Aber naja,ist jetzt nun mal so - mein Vorsatz fürs neue Jahr war ja auch nicht mehr alles so eng zu sehen und mir selbst das Leben nicht schwerer zu machen als es ist. So! Punkt ;)


Der braun melierte Seat ist von Evlis Needle,
der Forrestine & Friends Jersey wie schon erwähnt vom Königreich der Stoffe.


Schnitt Leggins: Beinschmeicheleien 
Schnitt Tunika: Bijou + Ballontunika Feli nach diesem DIY





Liebe Grüße

Christina // Frl. Rosa